PLEX FÜR EINEN GUTEN ZWECK erfolgreich

An all unsere wohltätigen Kapselpiloten,

CCP Games können voller Stolz verkünden, dass die Kampagne PLEX FÜR EINEN GUTEN ZWECK in EVE Online, die seit dem 3. April 2020 aktiv war, erfolgreich 135.550 USD für den Solidaritätsfonds zur Bekämpfung von COVID-19 der Weltgesundheitsorganisation und das John Hopkins Center for Health Security (CHS) gesammelt hat.

P4GCheck_2020

Nachdem wir im Februar bereits 107.454 USD für die Hilfsaktion im Rahmen der australischen Buschfeuer des Roten Kreuzes gesammelt haben, stellt dieses Jahr für PLEX FÜR EINEN GUTEN ZWECK einen noch nie dagewesenen Erfolg da. In diesem Sinne danken wir allen Kapselpiloten, die in diesen schweren Zeiten solche Großzügigkeit gezeigt haben, von ganzem Herzen.

Die gesammelten Spenden werden nun der Weltgesundheitsorganisation und dem John Hopkins Center for Health Security übergeben.

„Unsere Spieler haben sich einer noch nie dagewesenen Krise mit unvergleichlicher Unterstützung entgegengestellt. Ich bin wieder einmal unglaublich stolz, dankbar und geehrt von dem, was sie erreicht haben. Als Teil einer Community unterstützen wir gemeinsam die Arbeit der Gesundheitsarbeiter, Wissenschaftler und Institutionen auf der ganzen Welt, die gegen diese Pandemie ankämpfen.“Hilmar Veigar Pétursson, CEO von CCP Games.

Seit 2005, als PLEX FÜR EINEN GUTEN ZWECK Geld für die Opfer des Tsunamis in Südostasien sammelte, hat die Kampagne bereits 713.620 USD für wohltätige Zwecke gespendet. Dies ist eine atemberaubende Leistung, auf die alle Kapselpiloten wirklich stolz sein können.