Project Discovery für Webby Award nominiert | EVE Online

 
Zurück zu Neuigkeiten

Project Discovery für Webby Award nominiert

2021-05-06 - Von EVE Online Team

An all unsere bahnbrechenden Kapselpiloten,

Project Discovery, das bahnbrechende Forschungsprojekt und Minispiel in EVE Online, wurde bei den 25. Annual Webby Awards in den Kategorien „Best Public Service“, „Activism“ und „Social Impact Game“ nominiert. Stimmt jetzt ab und helft EVE Online – Project Discovery dabei, diese Auszeichnung zu gewinnen!

Seit Juni 2020 tragen die Teilnehmer von Project Discovery zu einem bedeutenden, realen Forschungsprogramm bei, das darauf abzielt, die Reaktion des Immunsystems auf das neuartige Coronavirus (COVID-19) zu verstehen. In Zusammenarbeit mit Teams von MMOS, der McGill University, BC Cancer und COVID-19-Ärzten wie Dr. Andrea Cossarizza (Professor der Immunologie an der medizinischen Fakultät der Universität Modena und Reggio Emilia in Italien) haben die Spieler Zellpopulationen in Diagrammen markiert, die den Wissenschaftlern helfen, besser zu verstehen, wie COVID-19 Blutzellen beeinflusst. Mit über 115 Millionen Beiträgen im vergangenen Jahr haben die Spieler dazu beigetragen, Daten zu produzieren, die ohne den Einsatz der engagierten globalen EVE-Community nicht existieren würden.

Die Webby Awards, die von der International Academy of Digital Arts and Sciences (IADAS) verliehen werden, wurden von der New York Times als „die höchste Auszeichnung des Internets“ bezeichnet und gelten als führende internationale Preisverleihung für herausragende Leistungen im Internet.

Als nominierter Kandidat ist CCP Games auch für den Webby People’s Voice Award qualifiziert, über den Fans auf der ganzen Welt online abstimmen. Ab sofort bis zum 6. Mai können Fans von EVE Online ihre Stimme unter vote.webbyawards.com abgeben. Die Gewinner werden am Dienstag, den 18. Mai bekannt gegeben.

JETZT ABSTIMMEN!