Wir präsentieren den Community Beat! | EVE Online

 
Zurück zu Neuigkeiten

Wir präsentieren den Community Beat!

2021-10-08 - Von EVE Online Team

Gesellige Kapselpiloten,

so weit und vielseitig wie die Welt von New Eden, so vielfältig ist auch die Community von EVE Online. Die Menge an Informationen, die durch die EVE-Foren, Subreddits, Discord-Communitys, Podcasts, Streams und Neuigkeiten-Webseiten zusammenkommt und überblickt werden muss, kann wirklich schwindelerregend sein. Um die EVE-Community zu zelebrieren und euch dabei zu helfen, euch in dieser verrückten, wilden, wunderbaren Welt zurechtzufinden, präsentieren wir euch einen neuen zweiwöchentlichen Beitrag: den Community Beat!

Unser Ziel in diesen Artikeln ist es, eine solide Basis für alle Aspekte der Community zu schaffen: spielinterne Events, Chats mit den Entwicklern, Spielertreffen, CSM-Berichte und vieles mehr. Dank der vielfältigen und turbulenten Landschaft, die EVE in den letzten fast neunzehn Jahren entwickelt hat, wird kein Community Beat aussehen wie der letzte. Wir freuen uns sehr darauf, die wunderbaren Geschichten der EVE-Community zu teilen und regelmäßig mit euch zu chatten.

Willkommen bei der ersten Veröffentlichung des EVE Online Community Beats: Lehnt euch zurück, entspannt euch und genießt ein erfrischendes Glas Quafe!

Schickt die CRABs rein!

Das CONCORD-Raubanalysesignalfeuer, das bald in EVE verfügbar sein wird, ist eine neue Art der Beobachtungsstruktur, die die Aufmerksamkeit der Raubdrohnen auf sich selbst und die Strukturen um sich herum ziehen soll. Dies stellt eine neue und revolutionäre Möglichkeit dar, die aufregenden und profitablen Spielinhalte im Nieder- und Nullsicherheitsraum zu erleben. Dieses Signalfeuer benötigt jedoch eine beachtliche Menge an Energie zum Hochfahren und kann daher nur von bestimmten Capital-Schiffen aktiviert werden.

„Wir hatten in der letzten Woche etwas mehr als 4.700 CONCORD-Raubanalysesignalfeuer im Einsatz und wir sind mit den Reaktionen sehr zufrieden. Dank eures Feedbacks haben wir ein paar Änderungen vorgenommen und sind immer noch auf der Suche nach mehr. Wir sind gespannt, wie ihr die CRABs einsetzen werdet!“ - Ein Zitat des EVE Online-Teams

Für mehr Informationen zu diesen Schwarm-anziehenden Signalfeuern, schalte diese Woche den englischen Podcast von Pando & Mirandalorian ein, in dem CCP Rise das neue Feature detailliert vorstellen wird. Außerdem kannst du lernen, wie du auf dem Testserver einen Blick auf dieses Feature erhaschen kannst, wenn du auf diesen Link gehst.



Spielinternes Event: Tag der Gesamtheit

Während des Foundation-Quadranten feierten die vier Kernnationen New Edens – die Föderation der Gallente, das Imperium der Amarr, die Republik Minmatar und der Staat der Caldari – mit verschiedenen Feiertagen, was es bedeutet, ein Mitglied ihres jeweiligen Imperiums zu sein.

Um den Unterstützern der Kernimperien in nichts nachzustehen, sind die dem geheimnisvollen Triglavia-Kollektiv angehörigen Piloten zusammengekommen, um die Gründung des Pochven-Gebietes zu feiern. Zu diesem Anlass, welcher den Höhepunkt des erfolgreichen Erlangens der Finalen Liminalität in 27 Systemen des Hoheitsgebietes markierte, erklärten sie den 13. Oktober zu einem neuen Feiertag, den sie Tag der Gesamtheit nennen. Vom 9. bis 16. Oktober werden verschiedenste Spielerevents stattfinden, die sich nicht nur auf die RP-Community beschränken. Nimm also an den einwöchigen Feierlichkeiten teil (die mindestens dreimal so energiegeladen werden sollen wie die Feiertage des Imperiums) und werde eins mit deinem inneren Dreieck!

Welches Imperium hat dich mit seiner Feier am meisten begeistert? Twittere uns mit dem Hashtag #CommunityBeat deinen Lieblingsmoment und wer weiß? Vielleicht findet ein schicker SKIN seinen Weg in deinen Hangar!

Partner im Rampenlicht

EVE mangelt es nicht an extrem talentierten Content Creators, die verschiedenste Gameplay-Stile abdecken. Einer unserer bekanntesten englischsprachigen Streamer, Bjorn Bee, zeigt New Eden mit wahrer Begeisterung, was es bedeutet, sowohl als einsamer Wolf als auch in kleinen bis mittelgroßen Flotten PvP-Kämpfe zu bestreiten. Ob du nun Late-Game-Inhalte erleben möchtest oder mehr über PvP-Mechaniken erfahren willst: Bjorn ist eine hervorragende Quelle. Und falls du Interesse daran hast, selbst in PvP-Flotten mitzufliegen, bietet Bjorn außerdem NPSI-Karawanen (Not Purple, Shoot It (dt. Nicht Lila, Feuer frei)) an, in denen er Zuschauer mit ganz unterschiedlichen Skillstufen in öffentlichen Flotten mitnimmt. Aber sei gewarnt: FC Bee scheut vor keinem Kampf zurück, also könnte es eine Einbahnstraße werden!

Falls PvP nichts für dich ist, sei unbesorgt: Schau einfach bei Frost vorbei! Frost Ees hat einen wunderbar informativen, englischsprachigen YouTube-Kanal, auf dem sie Spieler-Neuigkeiten aus EVE Online vorstellt und außerdem die Serie „Alliance Spotlight“ veröffentlicht, in der sie verschiedenste Anführer von Allianzen aus dem gesamten Cluster interviewt. Wenn du erfahren möchtest, was die EVE-Spieler in letzter Zeit so getrieben haben oder einfach immer auf dem neusten Stand sein willst, halten dich Frosts Weekly Updates auf dem Laufenden, ohne dich mit übermäßigem Fachchinesisch zu überfordern.



Community-Ecke

Natürlich schenken wir nicht nur unseren Partnern Beachtung: EVE-Spieler auf der ganzen Welt überraschen uns regelmäßig mit ihrem Talent. Oleena Natiras von GoonWaffe hat für den SHIPTember (den wir definitiv beibehalten wollen) ihre Liebe für EVE und Lego miteinander verbunden – mit einem unglaublichen Ergebnis! Schau dir unbedingt das absolut atemberaubende LEGO-Modell des kultigen Apocalypse-Schlachtschiffs an!

Vielen Dank fürs Teilen, Oleena – wir erblassen vor Neid!



Flottentreffen! – EVE Vegas & London

Es ist ein wirklich besonderes Erlebnis, sich zu entspannen und den Stimmen, die man von Teamspeak, Mumble und Discord kennt, ein Gesicht zuordnen zu können. Für alle, die den Glanz eines realen Spielertreffens erleben wollen, öffnen ein paar legendäre Veranstaltungen endlich wieder ihre Tore und führen ihre Traditionen in den nächsten Wochen fort! Wir hatten das Vergnügen, zu allen möglichen Treffen zu gehen, und jedes ist auf seine eigene Art atemberaubend und unvergesslich.
EVE Vegas kehrt zu seinen Wurzeln als von Spielern organisiertes Treffen zurück und organisiert das jährliche Spielertreffen vom 22. bis 24. Oktober. Mit fast 400 bestätigten Gästen aus ganz New Eden beweist es mal wieder, dass es ein Jahr für Jahr beliebter Treffpunkt ist.

Auf der anderen Seite des Atlantiks kehrt EVE London am 6. November nach einer 21-monatigen Pause an einem brandneuen Veranstaltungsort zurück. Was vor einer halben Ewigkeit als Corporation-Treffen in einer Kneipe begann, entwickelte sich über die Jahre zu einer eigenständigen Institution: Misch dich unter die anderen Kapselpiloten und erlebe die Allianzturnier XVII-Viewing Party und viele weitere Events! Falls dies dein erstes Mal bei EVE London sein sollte, hier ein gut gemeinter Rat: Vorsicht mit dem POS-Treibstoff (du wirst uns später dankbar sein).

In Verbindung mit diesen Events freuen wir uns anzukündigen, dass das FriendShip endlich die Freigabe zum Abdocken erhalten hat: CCP wird ein paar Entwickler schicken, um beide Events und weitere Spielerevents im Laufe des Jahres zu unterstützen. Wir sind überglücklich, euch wieder treffen zu können, uns zurückzulehnen und all die wunderbaren Geschichten zu hören, die sich immer aus diesen Events ergeben!