Speicherverbesserungen | EVE Online

 
Zurück zu Neuigkeiten

Speicherverbesserungen

2020-11-13 - Von EVE Development Team

Hallo, leistungshungrige Kapselpiloten!

New Eden befindet sich wieder im Krieg, und mit dem Krieg erreichen uns neue weltrekordverdächtige Zahlen. Fantastische 6557 Piloten befanden sich gleichzeitig in einem einzigen System und unglaubliche 8825 Spieler waren insgesamt beteiligt.

Charakteristisch für den Krieg sind die massiven Flottenschlachten, die uns die Möglichkeit geben, die Leistung des Spiels zu messen. Während dieser Schlachten gewinnen wir wertvolle Erkenntnisse durch Client-Messungen.

Die Schlachten in EVE Online sind unglaublich dynamisch und unvorhersehbar. Der Client weiß nicht, welche Schiffe in ein System springen, bis sie dort eintreffen, also kann er die Assets erst zu diesem Zeitpunkt laden. Es gibt eine Reihe von Assets, die für jeden Spieler geladen werden müssen, darunter Schiffsmodelle, Texturen, Sounds, Waffenmodelle, Animationen und visuelle Effekte. Bei hunderten von verschiedenen Schiffen, SKINs und Waffen sowie einer Unmenge an Munitionstypen ist es kein Wunder, dass der EVE-Client viel Speicher benötigt.

EVE Online feiert bald seinen zwanzigsten Geburtstag und wir arbeiten ständig daran, die Grundlagen des Spiels zu verbessern. Als Teil dieser Arbeit werden wir nun einen weiteren Schritt unternehmen, um die Speicherleistung des Clients zu verbessern. Diese Speicherverbesserungen werden allen Spielern zugute kommen, aber sie sind noch wichtiger in Situationen, in denen der Client viele verschiedene Assets lädt, wie z. B. bei den oben erwähnten Flottenschlachten.

Da große Flottenschlachten nicht immer dann stattfinden, wenn wir sie gerade brauchen, haben wir spezielle Stresstests entwickelt. Den folgenden Test haben wir liebevoll den „Würfel des Todes“ genannt:

Der Test „Würfel des Todes“ besteht aus 1000 Schiffen, die gleichmäßig verteilt und stationär sind. Dieser Test ermöglicht es uns, reproduzierbare Leistungsmessungen zwischen den Änderungen vorzunehmen und Vorher-Nachher-Ergebnisse zu vergleichen. Dieser spezifische Test bringt die neuen Speicherverbesserungen sehr gut zur Geltung, denn sie sind am besten in hektischen Szenen mit vielen Assets sichtbar.

Reden wir über Zahlen!

Es gibt zwei Speichertypen, die EVE verwendet: GPU und Systemspeicher. Wenn die Leute über „RAM“ sprechen, meinen sie im Allgemeinen den Systemspeicher, aber es ist wichtig, den Unterschied zu kennen.

Der GPU-Speicher wird verwendet, um Szenentexturen, Meshes und andere grafikbezogene Daten zu speichern. Auf einem normalen Desktop-PC mit einer dedizierten Grafikkarte befindet sich der GPU-Speicher auf der Grafikkarte selbst. Wenn eine höhere Grafikeinstellung in Spiel ausgewählt wird, benötigt dies mehr GPU-Speicher.

Im Systemspeicher wird alles gespeichert, was das Spiel sonst noch benötigt: der Python-Interpreter, die Benutzeroberfläche, Sounds, Netzwerke, Benutzereingaben über Tastatur und Maus und die Lokalisierungs-Engine.

Obwohl wir sowohl den GPU- als auch den Systemspeicher verbessern, ist der große Gewinner dieser Änderung der Systemspeicher.

In der aktuellen Version des EVE-Clients nutzt die Szene „Würfel des Todes“ etwa 3600 MB des Systemspeichers. Nach der Änderung sinkt die Nutzung auf ca. 3000 MB, was einer Reduzierung der Speichernutzung durch den Client von ca. 17 % entspricht.

Das Ausmaß der Speicherverbesserung hängt stark von der Szene ab, aber eine Reduktion der Systemspeichernutzung ist in jedem Fall vorhanden – egal, ob es sich um ein einzelnes Schiff oder um tausende handelt. In Szenen, die komplexer und vielfältiger sind, fallen diese Änderungen jedoch stärker auf.

Fazit

Unsere kontinuierlichen Investitionen in neue Technologien und Prozesse, wie die Einführung des 64-Bit-Clients, verbesserte Absturzberichte und nun die RAM-Reduktion werden EVE gestärkt in sein drittes Jahrzehnt schicken. Obwohl bereits viel getan wurde, um dieses Ziel zu erreichen, liegen noch weitere spannende Möglichkeiten und Projekte vor uns.

Große Flottenschlachten und die Kriege zwischen Spielern, die in New Eden stattfinden, sind wichtig für EVE, und diese jüngste Verbesserung ist ein weiterer Schritt, der zur Verbesserung der Erfahrung und Leistung für alle Spieler, die an der Geschichte von EVE teilnehmen und seine Zukunft schreiben, beiträgt.